Holzoberflächen

Holzoberflächen kann man auf unterschiedlichste Weise schützen und gestalten. Immer sollte dabei auch die Dampfdurchlässigkeit berücksichtigt werden. Produkte aus dem Naturfarbenbereich ermöglichen sowohl belastbare als auch baubiologisch einwandfreie Oberflächen und erhalten die natürlichen positiven Eigenschaften des Materials.  

Für Möbel und andere Holzelemente geringer Beanspruchung reicht meist ein einfaches Einstreichen mit Leinölfirnis oder Einreiben mit Wachs.
Bei starker mechanischer Belastung wie auf Fußböden empfehlen wir Hartöle, die sich mit Wachsen ergänzen lassen.
Im Außenbereich geht es zusätzlich um Wetter- und UV-Schutz, der erst mittels pigmentierten Lasuren oder Deckanstrichen aus dampfdurchlässigen Naturfarben gewährleistet ist.

Die farbliche Gestaltung ist mit allen Produkten möglich – sowohl mit Ölen, Lasuren, Wachsen, Lacken als auch Laugen und Seifen. In unseren Geschäften zeigen wir Ihnen gerne Musterflächen und Farbtafeln zur Orientierung und beraten sie zu den jeweiligen Möglichkeiten.

Aus der Produktgruppe Öle & Wachse hier unsere Bestseller:

Kreidezeit Leinölfirnis 0,5l

Kreidezeit Lappenwachs, Schutz und seidiger Glanz für Möbeloberflächen ohne starke Beanspruchung

0,18l 

Kreidezeit Hartöl –pure solid-, lösemittelfrei, für Fußböden und Arbeitsplatten. Einfärben mit Pigmenten möglich

0,375l

Kreidezeit Hartwachsöl –pure solid-, Öl mit Wachsanteil, lösemittelfrei, für Fußböden und Arbeitsplatten

0,375l 

Holzlasuren für außen und innen

Kreidezeit Holzlasur, farblos mit UV-Schutz-Pigmentierung und in verschiedenen Holztönen zu bestellen, oder selbst einfärben mit Pigmenten

0,75l

Lacke für außen und innen

Kreidezeit Standölfarben, harzfrei, für außen und innen in vielen kräftigen Farbtönen verbrauchsfertig in Dosen

0,375l

Original Schwedenrot: Falurödfarg für sägerauhe Holzfassaden

12kg  ab  55,- €